Unsere News

Zone de 100km à vol d'oiseau autour de Cruis - 11 mai 2020

100 km Luftlinie?

Und da sind Sie, wenn Sie sich in diesem Gebiet von 100 km Luftlinie befinden, können Sie ab Montag, dem 11. Mai, kommen und unter freiem Himmel um die Bastide du Claus herum spazieren gehen, den ganzen Tag ohne besondere Genehmigung wandern, sich mit den Gerüchen des Berges Lure füllen, dem täglichen Konzert der unzähligen Vögel lauschen! Unser 1,5 ha großer Park erwartet Sie, Ihr Gîte ist unabhängig, Sie können sich dort mit Ihrer Familie in völliger Sicherheit aufhalten. 

Sie können auf unserer Website buchen oder uns anrufen.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)


Fleurs à la bastide de Lure

Für Sie, Blumen aus der Haute-Provence, während wir auf "die Befreiung" warten.

Tatsächlich haben wir mehr Zeit, die Natur zu beobachten. Jeden Tag verändert sie sich, sie explodiert ein wenig mehr. Sie ist da, überall um uns herum, unverändert und sogar freier.

Wir sehen uns sehr bald wieder. Wir werden Sie in einem respektvollen und sanitären Abstand unterbringen können : Ihre Unterkunft ist unabhängig, der Park von 1,5 ha wird Ihnen erlauben, Ihre eigene Ecke zu haben. Sie werden sich die Zeit nehmen, diese ruhige und erhaltene Schönheit, die uns in den Alpes de Haute-Provence umgibt, in voller viraler Sicherheit wieder zu genießen.

Lucie hat einige Wanderungen im Berg vorbereitet, ausgehend von der Bastide zu Fuß, vor allem die der außergewöhnlichen Bäume von Lure!

 


La Bastide du Claus enneigée

#Bleibzuhause, wir bereiten alles vor, damit Sie danach kommen und sich entspannen können!

Nach dem Frühling ... der Schnee !!

Wir bereiten weiterhin unsere Bastide vor, um Sie willkommen zu heißen, auch wenn es etwas später in diesem Jahr sein wird...
250 neue Lavendel und etwa zehn im Park gepflanzte Bäume (Platane, Ahorn, Birke, Aprikose, Birne...) werden für Ihre Ankunft blühen.

Die 2 Pétanque-Plätze heißen Sie herzlich willkommen.

Wir senden Ihnen positive Energie und alle unsere Gedanken. Passen Sie auf sich auf.

Lucie und Bruno
 


20191119_162816

Wir wünschen Ihnen ein sehr schönes und süßes Jahr 2020!

Ein erstes Jahr voller schöner Begegnungen
Unsere Philosophie: Sie mit Einfachheit in der authentischen und ruhigen Umgebung unseres Landhauses aus dem 18. Jahrhundert willkommen zu heißen und Sie einzuladen, diese wundervollen und noch immer wilden Landschaften der Haute-Provence zu erkunden.

Entdecken Sie unsere Region im Herbst, Winter und Frühling! Magie funktioniert ...
Haute-Provence bietet zu jeder Jahreszeit atemberaubende Landschaften. Kommen Sie wandern, suchen Sie nach Pilzen, machen Sie Schneeschuhe auf dem Lure-Berg, sehen und riechen Sie die Lavendelfelder zu Beginn ihrer Blüte. Es ist einfach magisch.

Bereiten Sie Ihren nächsten Urlaub schon vor: Ruhe, Erholung, Sport, Respekt, Lichtenergie in der Haute-Provence
Vergessen Sie nicht, im Voraus zu reservieren, um die Ruhe der Bastide du Claus, die Energie der jahrhundertealten Nuss- und Zedernbäume von Notre-Dame de Lure, die belebende Frische des Quellwassers unseres Beckens, wenn die Zikaden singen, und die tausend Freuden zu genießen, die Sie auf dem Markt von Forcalquier und den benachbarten Dörfern finden.


Coucher de soleil sur la montagne de Lure avec vue sur le Ventoux

Der Herbst ist bald da, kommen Sie und entspannen Sie sich im wunderschönen provenzalischen Hinterland!

Die Farben des Herbstes, Pilze, Wandern auf dem Berg von Lure
 

Der Herbst ist schon bald da, mit seinen Farben, seinen Pilzen, seinen Wanderungen. Genießen Sie die Nebensaison in dieser schönen Region der Alpen der Haute-Provence!


L'eau est bonne !

Wasser ist gut !!

Das Wasser vom Lure-Berg kommt direkt in unser Becken aus dem 17. Jahrhundert, wo es schön ist, sich abzukühlen!